Go to Top

TSC Ars Vivendi e. V.

Die Turnierpaare des TSC

Der Tanzsportclub Ars Vivendi e.V. stellt sich vor: Wir sind ein Zusammenschluss von ambitionierten Tänzern und Tänzerinnen und tanzen mit sportlichem, aber geselligem Ehrgeiz. Standardtänze und Lateinamerikanische Tänze sind unsere Leidenschaft. Die Teilnahme an Tanzturnieren ist jedoch kein Muss. Unsere Trainingseinheit findet vierzehntägig statt – immer Sonntagmorgens von 10:30 – 12:00 Uhr in der Tanzschule Ars Vivendi in Baesweiler und/oder Dremmen. Für die jungen Tänzerinnen und Tänzer haben wir eine separate Jugendgruppe.

Für Interessierte besteht die Möglichkeit, einmalig und kostenfrei an einem Probetraining teilzunehmen. Das Ziel der Trainingseinheiten ist es, das Tanzen technisch zu verbessern. Es werden keine neuen Figuren oder Folgen vermittelt.

Im Jahr 2017 konnten wir das Unternehmen Intersport Voswinkel als Sponsor gewinnen. Die Turnierpaare des Tanzsportclubs hatten bei den DAT-Tanzschulmeisterschaften in Mannheim bereits die Gelegenheit, den Sponsor mit den gespendeten Trainingsjacken zu repräsentieren. Wir danken unserem Sponsor ganz herzlich für die Unterstützung.

Wenn Sie Interesse am Tanzsportclub Ars Vivendi haben, kontaktieren Sie uns doch einfach über unser Kontaktformular.

20 Jahre Tanzsportclub Ars Vivendi!

Am Samstag, den 26. August lädt der Tanzsportclub herzlich zu zwei kostenfreien Technik-Workshops ein:

  • 19:00 Uhr: Standard-Technik „Tanzhaltung“
  • 20:00 Uhr: Latein-Technik „Führen und Folgen“
  • ab 21:00 Uhr: Tanzparty (freier Eintritt, 3€ Mindestgetränkeverzehr)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Training übernimmt der Vereinsvorsitzende und Tanzschulinhaber Dietmar „Didi“ Buermann. Die Teilnahme an den Workshops ist sowohl für Clubmitglieder und Kursteilnehmer der Tanzschule Ars Vivendi, als auch für Ehemalige und Gäste aus anderen Tanzschulen kostenfrei.